Troubleshooting: Notebook, Treiber, Software - Dr. Christian Pinter - Fototipps

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Troubleshooting
Notebook, Treiber & Software
  • Klingt dumm, hilft erstaunlich oft: runterfahren, ausschalten, einschalten, wieder hochfahren.

  • Überprüfen Sie bei Problemen die Existenz und Aktualität der Treiber der angesteuerten Geräte, ebenso der ASCOM-Plattform und der EOS Utility (Versionsnummer 2). Treiber können offenbar auch "verschwinden" (besser: nicht mehr vom Notebook gefunden werden). Mitunter hilft nochmaliges Aufspielen der (aktualisierten) Treiber weiter. Falls Sie nicht immer mit dem Internet verbunden sind, legen Sie sich am besten eine "Treiberbibliothek" an.

  • Sollten Sie einen Adapter verwenden, der von USB auf RS232 wandelt - auch er braucht einen Treiber!

  • Checken Sie den COM-Port im Gerätemanager (im Feld "Ausführen" eintippen: devmgmt.msc). Er muss bei allen Programmen, die auf das entsprechende Gerät (z.B. das Teleskop) zugreifen, die gleiche Nummer besitzen.

  • Software bietet mitunter die Möglichkeit, Konfigurationen abzuspeichern (siehe Foto oben). Nützen Sie diese Funktion! Wenn's einmal nicht mehr klappt, stellen Sie so im Handumdrehen ein bewährtes Set an Einstellungen wieder her.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü